Suche
  • Kundendienst: 07131-160327
  • Mo. - Fr. 7:00 - 17:00 Uhr persönlich für Sie da!
Suche Menü

Förderübersicht

Förderübersicht: Heizen mit erneuerbaren Energien 2020
Art der Heizungsanlage
Gebäudebestand Neubau
Fördersatz1 Fördersatz mit
Austauschprämie Ölheizung1 Fördersatz1
Biomasseanlage oder Wärmepumpenanlage 35 % 45 % 35 %
Solarkollektoranlage2 30 % 30 %
Erneuerbare Energien Hybridheizung (EE-Hybride)3 35 % 45 % 35 %
Gas-Hybridheizung
mit erneuerbarer Wärmeerzeugung 30 %5 40 % 5
mit späterer Einbindung der erneuerbaren
Wärmeerzeugung (Renewable Ready)4 20 %6
Es gelten die Bestimmungen der Richtlinien vom 31.12.2019.
Anträge können ab 02.01.2020 ausschließlich über das elektronische Antragsformular gestellt werden. Die Antragstellung muss vor Beginn der Maßnahme erfolgen.
¹ Die Fördersätze beziehen sich auf die förderfähigen Kosten für die beantragte Maßnahme
² Da eine Solarkollektoranlage nie allein die gesamte Heizlast eines Gebäudes tragen kann, wird hier keine Austauschprämie gewährt.
3 Kombination einer Biomasse-, Wärmepumpen- und/oder Solarkollektoranlage
4 Renewable Ready: Installiert wird eine Gasbrennwertheizung mit Speicher und Steuerungs- und Regelungstechnik für die spätere Einbindung eines erneuerbaren Wärmeerzeugers.
5 Gilt für die gesamte förderfähige Anlage, inkl. erneuerbarer Wärmeerzeuger.
6 Gilt für die gesamte förderfähige Anlage, ohne den später zu errichtenden erneuerbaren Wärmeerzeuger.
Stand: 1. Januar 2020

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.