Suche
  • Kundendienst: 07131-160327
  • Mo. - Fr. 7:00 - 17:00 Uhr persönlich für Sie da!
Suche Menü

Viessmann Vitodens 222-F 14.06.2017

Bilder Vorher


Bilder nachher

 

Paket mit VIESSMANN Vitodens 222-F
Gas-Brennwertkompaktgerät mit
integrierter Trinkwassererwärmung.
Heizungssystem kpl. bestehend aus:
- Gas-Brennwertkompaktgerät Vitodens
222-F für Raumbeheizung und
Trinkwassererwärmung mit Vitotronic
200 für witterungsgeführten Betrieb
- WLAN-Schnittstelle Vitoconnect 100
- Anschluss-Set für Aufputzinstallation
nach oben
VIESSMANN Vitodens 222-F
Gas-Brennwertkompaktgerät nach EN 677
als Standgerät für raumluftunabhängigen
und raumluftabhängigen Betrieb nach
TRGI, CE-zertifiziert und bauartgeprüft.
Für geschlossene Heizungsanlagen nach EN
12828.
Komplette Wärmezelle bestehend aus
Inox-Radial-Heizfläche und integrierter,
geschlossener Brennraum aus Edelstahl,
mit modulierendem MatriX-Zylinderbrenner
komplett mit drehzahlgeregeltem Gebläse,
Lambda Pro Control Verbrennungsregelung,
Gaskombiregler,
Ionisations-Flammenüberwachung und
elektrischer Hochspannungszündung. Für
Erd- und Flüssiggas nach EN 437 geprüft
und zugelassen. Hydraulikeinheit mit
Multi-Stecksystem, eingebauter,
drehzahlgeregelter
Hocheffizienz-Heizkreispumpe,
Ausdehnungsgefäß (12 Liter), Manometer
und automatischem Entlüfter. Komplett
verrohrter innenbeheizter
Speicher-Wassererwärmer aus Stahl mit
Ceraprotect-Emaillierung und
Magnesiumanode, wärmegedämmt mit
PU-Schaum. Mit angebauter
Kesselverkleidung aus Stahlblech,
epoxidharzbeschichtet, weiß.
Wandstehende Ausführung.
Mit witterungsgeführter, digitaler
Kessel- und Heizkreisregelung Vitotronic
200 (Typ HO1B) für den Betrieb mit
gleitend abgesenkter
Kesselwassertemperatur. Für
Heizungsanlagen mit einem direkt
angeschlossenen Heizkreis (ohne Mischer)
und/oder in Verbindung mit je einem
Erweiterungssatz für einen oder zwei
Heizkreis(e) mit Mischer. Zeiträume für
die Heizkreise, Trinkwassererwärmung und
Zirkulationspumpe getrennt einstellbar.
Einfache Inbetriebnahme durch Plug and
Work-Funktion, Automatikfunktion für die
Anpassung der Zeitprogramme für die
Trinkwassererwärmung und
Zirkulationspumpe (falls Ansteuerung
möglich). Mit
Speichertemperaturregelung,
automatischer
Sommer-/Winterzeitumschaltung,
integriertem Diagnosesystem,
Wartungsmeldung und kontrollierter
Estrich-Trocknung. Die Vitotronic 200
enthält: Anlagenschalter, elektronischen
Maximaltemperaturbegrenzer,
Temperaturwächter und
Temperaturbegrenzer, Betriebs- und
Störanzeige,
Optolink-Laptop-Schnittstelle und
herausnehmbares Bedienteil,
Einstellungen für Betriebsarten, Party-
und Sparbetrieb, Ferienprogramm,
Schornsteinfegerprüfung,
bedarfsabhängige Heizkreispumpen- und
Brennerabschaltung sowie
Sommersparschaltung und variable
Heizgrenze. Möglichkeit zur Einstellung
für Raumtemperatur und
Trinkwassertemperatur und Abfrage von
Temperaturen. Einfache Bedienung mittels
grafischem Display mit
Klartextunterstützung, großer Schrift
und kontrastreicher
schwarz/weiß-Darstellung sowie
kontextbezogener Hilfe. Mit
Außentemperatursensor. Externe Geräte
werden über Rast 5-Systemstecker
angeschlossen. Fernbedienung wahlweise
über ViCare oder Vitotrol Plus App in
Verbindung mit Vitoconnect 100, Typ
OPTO1 (Zubehör) und bauseitigem Internet
Zugang möglich.
Kommunikationsfähig über LON-BUS
(Kommunikationsmodul LON, Zubehör
erforderlich) mit:
- Heizkreisregelungen Vitotronic 200-H.
- Vitogate 200, Typ KNX (Zubehör)
kommunikationsfähig mit übergeordneten
Leitsystemen.
Anschluss für externe
Betriebsprogrammumschaltung mit Wirkung
auf einen oder mehrere Heizkreise,
externe Anforderung, externes Sperren
und Vorgabe der
Kesselwasser-Solltemperatur über
externes 0-10 V-Signal (mit Erweiterung,
Zubehör, möglich). Betrieb mit
funkbasierter Home Automation
Vitocomfort 200 (Zubehör) möglich. Über
die Funk-Basis (Zubehör) ist die
Kommunikation mit Funk-Zubehör
alternativ zu leitungsgebundenem Zubehör
möglich.
Nenn-Wärmeleistungsbereich:
- bei 50/30 Grad C: 2,4 - 19 kW
- bei 80/60 Grad C: 2,2 - 17,6 kW
Länge: 595 mm
Breite: 600 mm
Höhe: 1.625 mm
Gewicht: 139 kg
Speicherinhalt: 130 l
NL-Zahl: 1,3
Trinkwasserleistung: 17,2 kW
Abgasanschluss: 60 mm
Zuluftanschluss: 100 mm
Technische Daten zur Bestimmung der
Energieeffizienzklasse (ErP-Label):
Kombiheizgerät Heizkessel:
- Mitteltemperaturanwendung für
Raumheizung: ja
- Zapfprofil: XL
- Bezugsenergie (Qref): 19.07 kWh
- Jahreszeitbedingte
Raumheizungs-Energieeffizienzklasse:
A
- Warmwasserbereitungs-
Energieeffizienzklasse:
A
- Jahreszeitbedingte
Raumheizungs-Energieeffizienz: 94 %
- Warmwasserbereitungs-Energieeffizienz:
80 %
- Nenn-Wärmeleistung: 18 kW
- Jährlicher Energieverbrauch: 8227 kWh
- Jährlicher Stromverbrauch: 73 kWh
- Schall-Leistungspegel: 41 dB
- Schwachlastfähig: nein
Temperaturregler:
- Temperaturregler Klasse: II
- Beitrag Raumheizungs-Energieeffizienz:
2 %
Energieeffizienz Verbund
(Trinkwassererwärmung): 80 %
Energieeffizienz Verbund (Heizung): 96 %
Energieeffizienzklasse Verbund
(Trinkwassererwärmung): A
Energieeffizienzklasse Verbund
(Heizung): A
Bestell-Nr.: B2SB014

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.